Das Jahr neigt sich dem Ende zu, was gleichzeitig die Adventszeit einläutet. Aus diesem Anlass möchte die Freiwillige Feuerwehr Straubenhardt Ihnen einige Hinweise zum sicheren Umgang mit Adventskränzen geben.

  • Verwenden Sie keinen trockenen Adventskranz.
  • Stellen Sie Ihren Adventskranz auf eine feuerfeste Unterlage und verwenden Sie Kerzenhalter aus feuerfestem Material.
  • Halten Sie den Adventskranz von Vorhängen und anderen brennbaren Materialien fern.
  • Lassen Sie brennende Kerzen niemals, auch nicht für kurze Zeit, unbeaufsichtigt.
  • Entzünden Sie die Kerzen von hinten nach vorne und löschen Sie sie von vorne nach hinten. Halten Sie niemals Ihren Arm über brennende Kerzen.
  • Wechseln Sie abgebrannte Kerzen rechtzeitig.
  • Bewahren Sie Streichhölzer und Feuerzeuge an einem vor Kinder sicheren Ort auf.
  • Lassen Sie Kinder Streichhölzer und Feuerzeuge niemals ohne Aufsicht verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass beim Verlassen des Raumes die Kerzen gelöscht sind.

Weitere Informationen zum Thema Brandschutz finden Sie beim Feuerwehrverband Baden-Württemberg. Falls es dennoch zu einem Brand kommt erreichen Sie die Feuerwehr unter der Notrufnummer 112.