Bekanntgabe Hauptversammlung

Am Samstag, 9. März 2024 um 17.00 Uhr, findet in der Turn- und Festhalle Conweiler (Burgweg 10) die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Straubenhardt statt.

Die Tagesordnung wurde vom Feuerwehrausschuss festgelegt und umfasst folgende Punkte:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Bericht des Kommandanten

– Pause –

  1. Bericht des Rechnungsführers
  2. Beschluss über den Rechnungsabschluss
  3. Grußworte
  4. Ehrungen
    1. Ehrungen des Landes
    2. Ehrungen des Kreisspielmannsringes
    3. Ehrungen der Gemeinde/Feuerwehr
  1. Beförderungen
  2. Wahlen
    1. Feuerwehrausschuss (Ersatz für ausgeschiedenes Mitglied der bisherigen Einsatzabteilung Pfinzweiler)
  1. Verschiedenes

Alle Angehörigen der Einsatz-, Jugend-, Alters- und Musikabteilung sind herzlich eingeladen.

Martin Irion
Kommandant

Rettungskette im Wald funktioniert auch ohne Handyempfang

Europäischer Tag des Notrufes am 11. Februar – Rettungskette im Wald funktioniert auch ohne Handyempfang

Eine Pressemitteilung des Landratamt Enzkreis.

An festgelegten Rettungspunkten im Wald befinden sich Schilder mit individuellen Bezeichnungen. So lässt sich im Notfall der Aufenthaltsort gut bestimmen. Auch Apps können weiterhelfen.

An festgelegten Rettungspunkten im Wald befinden sich Schilder mit individuellen Bezeichnungen. So lässt sich im Notfall der Aufenthaltsort gut bestimmen. Auch Apps können weiterhelfen.

Mit dem Fahrrad den Wald erkunden oder nach der Arbeit noch kurz eine Runde joggen gehen: Der Wald ist für viele Menschen mit einem großen Erholungswert verbunden – aber auch mit einer erhöhten Unfallgefahr. Egal ob ein Sturz mit dem Fahrrad oder ein umgeknickter Knöchel: Bei Unfällen ist eine schnelle Erste Hilfe entscheidend. Doch genau das kann im Wald problematisch werden Weiterlesen

Erfolgreiches Tagesseminar “Patientengerechte Unfallrettung”

Am heutigen Samstag fand ein Seminar von Weber Rescue Systems im Feuerwehrhaus Straubenhardt statt. 30 Feuerwehrfrauen und -männer der Feuerwehren Straubenhardt, Neuenbürg und Dobel nahmen an der Tagesveranstaltung teil. Zwei Ausbilder führten morgens in die notwendige Theorie rund um patientengerechte Unfallrettung bei Verkehrsunfällen ein, welche nachmittags bei drei Stationen in die Praxis umgesetzt wurde. Weiterlesen

Die Feuerwehr Straubenhardt im Feuerwehr-Magazin

Mammutprojekt, verschmelzen, ungewöhnlicher Neubau, hochemotional – alles Begriffe, die Michael Klöpper vom Feuerwehr-Magazin für die Zusammenlegung der Feuerwehr Straubenhardt findet.

Weiterlesen

Sicherheitstipps der Feuerwehr zum Jahreswechsel

Unachtsamer Umgang mit Feuerwerk häufig Ursache / Örtliche Regelungen beachten. Eine Pressemitteilung des deutschen Feuerwehrverbandes.

­

­Berlin – Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser, Rettungsdiensteinsätze und Unfälle: Einer Million Feuerwehrangehörigen in Deutschland steht zu Silvester die arbeitsreichste Nacht des Jahres bevor. Häufig werden Verletzungen und Brände durch den unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder auch selbst gebastelt, stellen eine besondere Gefahr dar. Vor allem Minderjährige sind von Feuerwerkskörpern fasziniert. Erwachsene sollten daher mit ihren Kindern über die Gefahren reden. Wer umsichtig und verantwortungsvoll mit Böllern umgeht, kann als Vorbild so manche schwere Verletzung verhindern.

Weiterlesen