Der Straubenhardter Kamerad Jan Ziegler hätte eigentlich im Mai mit der diesjährigen Straubenhardt-Neuenbürg-Gruppe das Leistungsabzeichen in Bronze abgelegt, wäre ihm nur nicht eine schwere Granitstufe und ein gebrochener Finger dazwischen gekommen…

<strong>Hinten v.l.:</strong> Thomas Hirner, Jochen Irion, Thomas Watermann-Eder, Tobias Fauth, Jan Ziegler, Lars Westermann, Sven Krohn, Jan Gehrig, Johannes Reiser<br /><strong>Vorne:</strong> Marco Schlegel

Hinten v.l.: Thomas Hirner, Jochen Irion, Thomas Watermann-Eder, Tobias Fauth, Jan Ziegler, Lars Westermann, Sven Krohn, Jan Gehrig, Johannes Reiser
Vorne: Marco Schlegel

Nach kurzer Auszeit fand sich eine gemischte Gruppe aus Straubenhardt und Neuenbürg, die ihm zuliebe erneut zur Abnahme antraten – und das mit Erfolg: Nach nur fünf Übungen erhielten Jan Ziegler und Thomas Watermann-Eder (Feuerwehr Neuenbürg) am Freitag, den 28. Juni, in Waldbronn das bronzene Leistungsabzeichen unter der Leitung des Gruppenführers Sven Krohn.