Im Frühjahr dieses Jahres erfolgte der Spatenstich, jetzt wird der symbolische Grundstein für das entstehende Feuerwehrhaus gelegt. Die Bevölkerung ist willkommen.

Beim zentralen Feuerwehrhaus in Straubenhardt wird am Freitag, 13. September, um 17 Uhr ein bedeutender Akt in der Bauphase des Großprojekts vollzogen. Neben Bürgermeister Helge Viehweg werden zahlreiche Projektbeteiligte, Feuerwehrangehörige und Gemeinderäte teilnehmen. Interessierte aus der Bevölkerung sind herzlich willkommen, die offizielle Grundsteinlegung findet auf der Baustelle des Feuerwehrgebäudes an der Langenalber Straße (unterhalb des Clubhauses der Sportfreunde Feldrennach) statt. Der Musikverein „Harmonie“ Feldrennach wird die Feier musikalisch begleiten.

Der Neubau aus der Vogelperspektive: Hier wird am 13. September der Grundstein gelegt.

Der Neubau aus der Vogelperspektive: Hier wird am 13. September der Grundstein gelegt.

Besuchen Sie auch unsere Seite zum Neubau des Feuerwehrhauses: www.feuerwehr-straubenhardt.de/neubau/